Eine Möglichkeit, um schlechte Erfahrungen mit Kunden zu vermeiden oder bestehende Kundenbeziehungen zu verbessern, ist der Einsatz von Lano. Diese neue Freelancer-Plattform stellt Freelancern (wie auch deren Kunden) umfangreiche Funktionen für eine stressfreie Zusammenarbeit bereit.

Ein Kunde, der mit der vereinbarten Bezahlung schon seit Wochen überfällig ist, der unverständliche Anforderungen stellt, der den Projektumfang von heute auf morgen wie selbstverständlich erweitert, der vereinbarte Deadlines mal schnell um zwei Wochen vorverlegt, der davon ausgeht, dass du jeden Tag zu ihm ins Büro kommt, um den Fortschritt zu präsentieren. Jeder Freelancer oder Freiberufler wird im Laufe seines Arbeitslebens wohl einmal Bekanntschaft mit, sagen wir mal, etwas „komplizierteren“ Kunden machen.

Lano – Kunden & Projekte verwalten, Rechnungen stellen, pünktlich bezahlt werden

Den Arbeitsalltag von Freelancern, Freiberuflern und Dienstleistern so einfach wie möglich zu gestalten, ist der Anspruch von Lano. Über eine zentrale Plattform können alle erforderlichen Schritte abgewickelt werden, die für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kunden wichtig sind. Angefangen bei der rechtlich abgesicherten Annahme eines Auftrags, über die eigentliche Projektzusammenarbeit, bis hin zur abschließenden Rechnungsstellung und Bezahlung. Die wesentlichen Vorteile von Lano für Freelancer stellen wir im Folgenden kurz vor.

1. Zentrale Kundenverwaltung

Lano ermöglicht die übersichtliche Verwaltung aller deiner Kunden in einem zentralen Netzwerk. Du kannst beliebig viele Kunden zu deinem Lano-Netzwerk einladen, alle wichtigen Informationen wie Ansprechpartner, Rechnungsadresse, Verträge etc. in den Kundenprofilen abspeichern und behältst damit jederzeit den Überblick über deine Kundenbasis.

2. Einfache Auftragsannahme

Wenn du Kunden zu deinem Netzwerk eingeladen hast, können diese dir Auftragsanfragen direkt über die Lano-Plattform oder die Lano-App zukommen lassen. Du wirst sofort in der App oder per E-Mail informiert, sobald du neue Anfragen erhalten hast. Zur Auftragsannahme reicht eine kurze Bestätigung von dir per Mausklick oder direkt in der App.

3. Vertragliche Absicherung

Über Lano erfolgen Austausch und Unterzeichnung von Verträgen oder anderen Dokumenten innerhalb weniger Minuten und bestmöglich verschlüsselt. So kannst du dir zum Beispiel die konkreten Auftragsanforderungen, den Zeitrahmen sowie dein Honorar in einem Werkvertrag vertraglich festhalten lassen und profitierst damit von mehr Sicherheit.

4. Transparente Zusammenarbeit

Lano bietet dir und deinen Kunden umfangreiche Lösungen für ein bestmögliches Projektmanagement. Kunden können dich direkt über Lano briefen, dir notwendige Unterlagen zukommen lassen und dich bei geänderten Anforderungen schnell kontaktieren. Auch du hast die Möglichkeit, jederzeit mit deinen Kunden in Kontakt zu treten und kannst diese bei Bedarf über den Fortschritt deiner Arbeit in Echtzeit informieren.

5. Unkomplizierte Rechnungsstellung

Mit Lano kannst du einfach deine Arbeitszeiten für verschiedene Kunden erfassen, Arbeitsnachweise bzw. Timesheets anfertigen sowie aus diesen automatisiert Rechnungen generieren und an deine Kunden senden. Die Rechnungsstellung funktioniert auch dann, wenn deine Kunden selbst kein Lano-Konto haben. In diesem Fall wird deine Rechnung per Mail an eine von dir angegebenen E-Mail-Adresse des Kunden gesendet.

6. Schnelle Bezahlung

Nichts ist nerviger, als offenen Rechnungen hinterherzulaufen. Mit Lano erstellst du nicht nur in wenigen Sekunden professionelle Rechnungen und sendest sie an deine Kunden. Wenn du mit deinen Kunden über Lano zusammenarbeitest, wirst du i.d.R. auch immer fristgerecht bezahlt. Viele Unternehmen haben ihre Zahlungsprozesse mit Lano bereits automatisiert, um eine pünktliche Bezahlung von Freelancern oder Lieferanten sicherzustellen. Sollte es doch einmal zu Verzögerungen kommen, erhalten deine Kunden über Lano automatische Zahlungserinnerungen.

Auch Unternehmen profitieren von Lano

Nicht nur für Freelancer und Dienstleister bietet Lano viele Vorteile. Auch Unternehmen gleich welcher Branche und Größe profitieren vom Einsatz der Lano-Plattform im Zuge der Kooperation mit externen Mitarbeitern. Zu denken ist hier zum Beispiel an die vereinfachte Auftragsvergabe, die verbesserte Kommunikation und schließlich auch eine stressfreie Zahlungsabwicklung.

Wenn du deine Kunden zur Zusammenarbeit über Lano einladen willst, kannst du dir aktuell übrigens noch einen Bonus von 100 Euro für jeden eingeladenen Kunden sichern. Für mehr Informationen schaue dir einfach mal das Lano-Bonusprogramm an.